Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.03.2010, 16:46   #2   Druckbare Version zeigen
3_of_8 Männlich
Mitglied
Beiträge: 556
AW: Mesomere Grenzstruktur

Klapp einfach mal eine Doppelbindung um, der Rest ergibt sich dann praktisch von selbst. Das C=O kann die Doppelbindung z.B. zum O hochklappen, dann hast du -C-O- (das letzte - soll eine negative Ladung am O sein), dann kannst du unten die Doppelbindungen am Ring auch hochklappen und beim Stickstoff zum Beispiel das freie Elektronenpaar zu einer Doppelbindung zum Ring herausklappen, dann hast du oben ein -C-O- und unten ein H-(N+)=.

Im Prinzip kannst du klappen, wie du willst, vor allem bei einer Verbindung wie der hier gibt es Dutzende Möglichkeiten, wichtig ist eigentlich nur, dass du die Valenzen beachtest, also keinen 5-bindigen Kohlenstoff oder sowas.
3_of_8 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige