Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.03.2010, 12:10   #1   Druckbare Version zeigen
rocia weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
Achtung Gibbs-Helmholtz-Gleichung HILFE!

hI,

Ich versuche mich gerade an ein paar Übungen und da ist mir jetzt die Gibbs-Helmholzt-Gleichung über den Weg gelaufen. Allerdings in einer Form wie ich sie nicht kenne. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen!

∆G= RT*ln* Si/So + zF (∆E)

Also, mit ∆G kann ich was anfangen, RT ist mir auch geläufig sowie ln, und zF krieg ich auch hin, nur was soll dieses Si/So, also ich weiß das i für innen steht und o für außen, aber ich weiß absolut nicht was ich mit diesem S anfangen soll.

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Lg
Vanessa
rocia ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige