Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.03.2010, 19:11   #9   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: eigenschaften der kernkräfte

Es geht darum, dass die starke Kernkraft die Nukleonen (Teilchen des Kerns) miteinander verkittet.
Zitat:
das ist immer nur zw. einer begrenzten anzahl von teilchen der fall.
Das heißt, dass bei vielen Teilchen im Kern zwei, die sich auf entgegengesetzten Seiten befinden, nicht mehr direkt miteinander verbunden werden können, sondern nur noch indirekt (vergleiche mal mit einer Perlenkette: die erste und letzte Perle sind nicht direkt, sondern nur durch die dazwischenliegenden verbunden).
Zitat:
wieviele teilchen müssen es denn sein, damit die kernkräfte wirksam werden?
Diese gibt es immer. Das Problem ist eher das, dass bei zuvielen Teilchen diese Kräfte nicht mehr gegen die elektrostatische Abstoßung ankommen, sodaß die Kerne leicht zerfallen (radioaktive Elemente).
Zitat:
oder ob die elektrische kraft schwächer als die kernkraft ist?
Sie sind nur auf sehr kurze Strecken gleich. Danach überwiegt die elektrische, die im Vergleich sehr weit reicht.
Schau mal hier.
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige