Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.02.2010, 19:51   #43   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Wirkung von Vergrauungsinhibitoren?

Zitat:
sondern irgendeinen neuen Stoff in Wasser löst, der sich dann an CH2 ransetzt.
Warum denn? Lass doch die COOH-Gruppe wo sie ist, und das alleine, ohne noch was an das CH2 dranzuhängen (würde eh nicht so einfach gehen).
Zitat:
Also brauche ich nun einen Stoff, der sich an COO- bindet?
Da könntest du z.B. ganz einfach durch Titration feststellen, dass eine Säure vorliegt und wieviel davon. Aber wie gesagt: das ist nur spezifisch für eine Säure, von der es im Waschmittel noch mehr geben kann, und nicht für die CMC.
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige