Anzeige


Thema: Versuche
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.02.2010, 16:11   #1   Druckbare Version zeigen
Anna die Ananas weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 28
Lachen Versuche

Hallo Ihr!
Letzte Chemiestunde haben wir einen Versuch gemacht. In einem 2oo-ml Erlenmeyerkolben wurden 2,4g Cobalt(II)chlorid+ 6H2o in einem Gemisch aus 30 ml Wasser und 30ml Aceton gelöst. Auf einer Herdplatte wurde die Lösung auf 50°C erwärmt, dann habe ich soviel konzentrierte Salzsäure hinzugetropft bis die Lösung blau geworden ist. Darauf habe ich die Lösung abkühlen lassen unter kaltem Wasser und sie färbte sich wieder lila. Nach erneutem Erwärmen wurde sie wieder blau.

Warum passiert das? Habt ihr eine Erklärung für den Versuch?
Ich hab mir überlegt, dass es iwas mit Gleichgewicht zutun haben könnte. Vielleicht stellt sich kein richtiges Gleichgewicht ein, deshalb wird die Lösung blau, also ist das Gleichgewicht auf seiten der Produkte. Später wird sie wieder rot, weil sie auf Seiten der Edukte liegt? Kann das sein?

Danke für eure Antworten und liebe Grüße!
Eure Anna :*
Anna die Ananas ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige