Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.02.2010, 21:59   #1   Druckbare Version zeigen
MCmemo Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 35
Achtung Redoxpaar-Elektrode Fe2+ / Fe3+

Die Redoxpaar-Elektrode Fe2+/ Fe3+ hat eine Potentiale von +0.77 V. Die Frage ist warum die Potentiale positiv und vorallem in einigermaßen hohen Werten liegt.
Ich habe mir überlegt, dass wir in diesem Fall kein Eisenblech haben und somit auch keinen Lösungs-und Osmotischen Druck haben können. Hab einiges über ELEKTRONENSOG und ELEKTRONENDRUCK gelesen, weiß aber nich wie ich das anhand dieser 2 begriffe erklären soll, warum es positiv und so groß ist ..
MCmemo ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige