Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.02.2010, 21:44   #23   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Wirkung von Vergrauungsinhibitoren?

Wenn man davon ausgeht, dass Schmutzpartikel eher unpolar sind, dann wird die stark polare COO--Gruppe sich so weit entfernt vom Schmutz wie möglich aufhalten, also auf der Außenseite der Kugel, wenn innen der Schmutz und die weniger polaren Teile der CMC liegen.
Die Ladung kommt dadurch zustande, dass die Säure im neutralen oder alkalischen Medium sein H abgibt oder als Salz eingesetzt wird.
Auf der Baumwolle, die auch nicht so sehr polar ist, lagert sich wiederum die etwas weniger geladene Seite der CMC an und die COO- zeigen somit in die wässrige Lösung, wo dann die ebenfalls negativ geladene Schmutzkugel angeschwommen kommt.
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige