Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.02.2010, 21:17   #20   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Wirkung von Vergrauungsinhibitoren?

Dann schau dir erstmal die Cellulose an, dann siehst du schon den Unterschied, nämlich dass die OH-Gruppen verändert wurden.
Zur Herstellung: besagte OH-Gruppen werden mit z.B. NaOH zu R-O-Na+ umgesetzt, wobei R für den Zuckerring steht. Anschließend wird Cl-CH2-COOH (Chloressigsäure) dazugegeben, und es entstehen R-O-CH2-COOH und NaCl. Das R-O-CH2- ist dann ein Ether.
Jetzt alles klar?
Achso: CMC wirkt besonders gut auf Baumwolle, weil die chemischen Strukturen sehr ähnlich sind und viele Wasserstoffbrückenbindungen aufgebaut werden können.
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige