Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.02.2010, 20:19   #1   Druckbare Version zeigen
PrivateScofield  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 19
Ozon und Massenwirkungsgesetz

Hallo ihr Lieben,

habe folgende Aufgabe und brauche mal eure Hilfe.
Aber plz detailiert^^ bin ein Neuling

Also:

Bei einer elektrischen Entladung kann sich aus Sauerstoff in einer
Gleichgewichtsreaktion Ozon (O3) bilden. Aus Literaturstellen entnimmt man für
bestimmte Temperaturen T (gemessen in K[Kelvin]) die folgenden
Gleichgewichtskonstanten.
T in K 1000 2000 3000 4000
K 3,6 x 10-11 6,3 x 10-8 7,7 x 10-7 5,6 x 10-6

1.1 Formulieren Sie die Gleichgewichtsreaktion für die Ozonbildung, und geben Sie
auch das Massenwirkungsgesetz an.


Wie kommt man auf das Massenwirkungsgesetz?
Ich weiss nicht mehr wie man auf c(o2) kommt >.<

Die Reaktion dürfte 3 O2 --> 2 O3
sein oder?
PrivateScofield ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige