Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.02.2010, 16:44   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Autoprotolyse-Schulaufgaben.

Die kann man nicht berechnen. Nur bestimmen (Leitfähigkeit z.B.).

[H3O]+ und [OH-] sind jeweils 10-7 mol/l im Gleichgewicht.

[H2O]Ggw. = [H2O]0 - 10-7 mol/l = 55,55555556 mol/l - 10-7 mol/l

~ 55,55555556 mol/l ~ const.

Die Konzentration des Wassers ändert sich durch die Autoprotolyse nicht wesentlich. Nachvollziehbar?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige