Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.02.2010, 01:09   #3   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.876
AW: Lagerung von Kaliumpermanganat

Hi,

schau mal hier, abschnitt 7.2.: http://www.chemikalienlexikon.de/cheminfo/betran/si_daten/0310-sic.html

ansonsten, hoffentlich "praktikabel uebersetzt":

danach ist kaliumpermanganat also kuehl (= max. 25°C ) + trocken zu lagern, sowie vom kontakt mit brennbaren sachen zu schuetzen (also z.b. geeignetes uebergebinde damit das zeug net z.b. aufs saegemehl rieselt wenn mal die tuete platzt), moeglichst net direkt neben dem heizoel zu lagern und andere selbstverstaendlichkeiten mehr bei brandfoerdernden sachen (naeheres steht in der dort zitierten TRGS).
am sichersten faehrts du daher vermutlich, wenn du es in der mitgelieferten versandverpackung ( wiederverschliessbare trommel mit inlet wahrscheinlich) belaesst und diese als anbruchgebinde nutzt.

last not least ist das zeug wegen seiner verwendung in sylvesterscherzartikeln und aehnlichem "besonders ueberwachungsbeduerftig", was fuer dich bedeutet: sicher wegschliessen, damit sich keiner mal ne gute tuete voll davon klaut und damit ggf. irgendwelchen unsinn anstellt

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige