Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.02.2010, 10:30   #1   Druckbare Version zeigen
tbeyer Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.107
Beitrag Teerpappe, Bitumendachpappe … kennen die meisten Menschen nur als einen Baustoff um Dächer abzudichten

Was passiert mit diesem Material, wenn das Gebäude abgerissen wird? Im Bereich der Deponie stellt es einen Störfaktor dar. Auf Grund des hohen Energiegehaltes kann es als Beimischung mit Sekundärbrennstoffen verbrannt werden. Hierfür bieten sich zum Beispiel Zementwerke an. Der Brennprozess ist aber nur zu beherrschen, wenn der Energiegehalt aller Brennstoffe bekannt ist. Damit stellt sich im La...

Weiterlesen...

Quelle: Analytik-News
tbeyer ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige