Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.02.2010, 10:17   #7   Druckbare Version zeigen
Spektro Männlich
Mitglied
Beiträge: 952
AW: Chitin - wasserabweisend?

Vergiss "Wassercluster". Diese mikroskopische Größenordnung wird nicht erreicht, hier geht es immer noch um Tröpfchengröße.

2.) Wo ist der Widerspruch auf der Website? Natürlich gibt es chemische Hydrophobie.

Aber dort auf der Website steht selbst als nächster Satz zu den fünf Faktoren:
Zitat:
Nicht jeder untersuchte Organismus weist alle fünf Strukturprinzipien auf. Manche vereinen nur zwei oder drei dieser Komponenten.
Schon in diesem Satz wird eigentlich klar, worum es überhaupt geht: "Strukturprinzipien". Dabei ist die chemische Komponente eigentlich gar kein Strukturprinzip - die anderen vier um so mehr... Natürlich spielt die Chemie eine Rolle: Die schönste Struktur nutzt nichts, wenn man eine stark hydrophile oder gar salzartige Obefläche hat. Die sollte sich bei Kontakt mit Wasser nicht gleich komplett vollsaugen. Aber ansonsten ist die Oberflächenstruktur das Spannende, auf das es ankommt.
Spektro ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige