Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.02.2010, 19:55   #1   Druckbare Version zeigen
Chemikerle  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 234
Frage zur Wasserhärte

Also die Gesamthärte ist ja die Menge an gelösten Calcium- und Magnesiumsalzen.
Die permanente Härte besteht ja aus den Calcium- bzw. Magnesiumsilicaten, sulfaten, chloriden etc.
Die temporäre Härte besteht ja aus den im Wasser gelösten Calcium- und Magnesiumhydrogencarbonaten.
Ist dann Gesamthärte=permanente Härte + temporäre Härte?
Chemikerle ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige