Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.02.2010, 11:42   #1   Druckbare Version zeigen
Juni1506 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Achtung Hallo und Säurebestimmung

Hallo, ich bin ne neue und wollte mich kurz hier vorstellen. Bin zarte 21 Jahre und mache gerade meine Technikerausbildung in Berlin. Im Sommer endet meine Ausbildung und bis dahin muss ich noch viel machen...zumindest bei Chemie schnief.
Daher habe ich gleich ein paar Fragen:
1. Warum ist der Säuregehalt eines Weines ein Summenparameter?
2.Für einen trocknen Wein wurden 7g/l Wensäure bestimmt. Wieviel Weinsäure Wie viel Weinsäure (mg und mmol) sind dann in einer 0,75 Liter Weinflasche enthalten? Weinsäure C4H6O6.

Bitte Bitte helft mir..bin nicht so eine heldin in Chemie.

Juni1506 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige