Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.02.2010, 10:33   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Alkydharzlacke - speziell von Dulux...

...ich weiß nicht so recht, klingt ja überzeugend - nur geht es ja nicht um eine Einfassung für einen Kaninchenzaun, der schnell einmal umgestrichen werden kann.

Anbei ein kleiner Bildausschnitt der die zu beschicht. Holzflächen und Teile zeigt.

Zu welchem Produkt würden denn die zwei Lackfachleute in diesem Fall persönlich greifen?

Mit Cetol von Sikkens bin ich bisher gut gefahren.

Übrigens danke für die Antworten zum Lack von Dulux - nur von den 5 Euro/l ist man weit entfernt, denn für den Liter Lack habe ich im Baumarkt € 17,60 auf den Ladentisch gelegt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg anstrich.jpg (149,3 KB, 13x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige