Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.02.2010, 22:46   #12   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.884
AW: Fragestellung: chemisches Gleichgewicht

btw, du hast dich auch noch numerisch verrechnet..x = 1 waere das korrekte ergebnis....

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige