Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.02.2010, 20:20   #2   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.877
AW: Druckänderung in einer Gasflasche

Hi,

bei teil c kommst du IMHO ohne die angabe des innenvolumens der gasflasche nicht weiter (denn nur so kannst du n0 berechnen): ich halte die aufgabenstellung insoweit fuer fehlerhaft und nicht-loesbar
du kannst bestenfalls eine druckaenderung als funktion des dir unbekannten flaschenvolumens zum ausdruck bringen

gruss

ingo
magician4 ist gerade online   Mit Zitat antworten
 


Anzeige