Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.02.2010, 20:04   #1   Druckbare Version zeigen
Sternchen05 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 310
Druckänderung in einer Gasflasche

hallo,

ich bin bei der Vorbereitung auf meine Klausur in allgeminer Chemie auf folgende Aufgabe gestoßen:

1 kg Ethin wird mit H2 zu gasförmigem Ethan bei 150°C und 10 bar umgesetzt.

a) Berechnen sie das Volumen des umgestzten Ethins unter Reaktionsbedingungen.

b) Welche Stoffmenge und Masse an H2 wird benötigt, um das Ethan quantitativ umzusetzen??

c) Der eingesetzte Wasserstoff wird aus einer Gasflasche bei 300K und 200 bar entnommen. Geben Sie die Druckänderung in der Gasflasche an,die bei der Entnahme entsteht!

Zunächst einmal lässt sich Teil a) mit Hilfe des idealen Gasgestzes berechnen.

V = n*R*T/p daraus ergibt sich bei mir ein Volumen von 135,31 Litern.

Zu b) aus der Reaktionsgleicung weißman, dass für den Umsatz die doppelte Stoffmenge von Wasserstoff nötig ist, also 76,92 mol. Die Masse liegt bei 38,46g.

Bei Teil c) komme ich jetzt allerdings nicht mehr so richtig weiter, weil zur Verwendung des idealen Gasgesetes ein bestimmtes Volumen und eine Masse angegeben sein müssten und das ist ja nichr gegeben... vielleicht ist die Berechnung auch ganz einfach und ich komme nur nicht drauf... wäre ganz freundlich wenn mir vielleicht jemand einen Tipp geben könnte...

viele Grüße Sternchen
Sternchen05 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige