Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.02.2010, 19:26   #4   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.884
AW: Fragestellung: chemisches Gleichgewicht

@ehemaliges Mitglied:

ich bin da ja bei Ihnen, ungluecklich formuliert

anderseits: wenn ich mir einen reim drauf machen kann was hoechstwahrscheinlich gemeint ist, so will ich dem fragesteller doch ueber ein bloesses "unklar gestellte frage" hinaus weiterhelfen


gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige