Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.02.2010, 15:30   #7   Druckbare Version zeigen
mrblubber Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 20
AW: Permanganat (nicht angesäuert!) mit Essigsäure

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Das Nitrit dürfte zu Nitrat oxidiert worden sein, und da die Lösung nicht sauer genug war , ist nicht Mn(II) sondern MnO2 entstanden. Dass Essigsäure zu Acetaldehyd reduziert worden sein könnte, halte ich für ausgeschlossen.
Ja das ist richtig. Habs bei Google gefunden. Nitrit wird zu Nitrat oxidiert und Permanganat zu MnO2 bzw Mn2+. Mit der Essigsäure passiert nichts. Die ist nur Protonendonator.
mrblubber ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige