Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.02.2010, 19:45   #3   Druckbare Version zeigen
mrblubber Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 20
AW: Permanganat (nicht angesäuert!) mit Essigsäure

Dankeschön!
Das reicht mir auch schon, weil ich wie gesagt nicht wusste, was da genau abläuft. Ich dachte der Methyl-Rest lässt sich nicht so einfach deprotonieren.
So kann man sich irren.
mrblubber ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige