Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.02.2010, 15:35   #1   Druckbare Version zeigen
Andy1990 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
Reaktion wässriger Zink(II)-chloridlösung

Hallo,
1. gibt man zu Zink(II)-chloridlösung tropfenweise NH3 bildet sich ein Niederschlag und wird milchig.
2. Ist NH3 im Überschuss vorhanden wird die Lösung wieder klar.

Die erste Beobachtung kann ich mir erklären, es ensteht (Zn(NH3)4)Cl2 (schwerlösliches Salz). Das is doch richtig oder?
Doch wieso wird die Lösung durch NH3 im Überschuss klar? Ich habe keine Erklärung...

Gruß
Andi
Andy1990 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige