Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.02.2010, 13:09   #3   Druckbare Version zeigen
darkwing_duck  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Chitin - wasserabweisend?

Danke für die schnelle Antwort. Ehrlichgesagt hat sie mich aber mehr verunsichert als mir weitergeholfen. "Das Chitin, aus dem der Panzer von Spinnen besteht, hat wasserabstoßende Eigenschaften." (Quelle: http://www.daserste.de/wwiewissen/beitrag_dyn~uid,5t4tncpwcs8z2tq1~cm.asp). Desweiteren, was hat es mit dem Aufquillen auf sich? Ist es nicht klar, dass das Material nicht aufquillt, weil sowieso kein Wasser rankommt? Und wenn doch, was ist am Aufquillen so besonders? Und wieso ist es auf einmal nicht mehr nurnoch hydrophob, sondern eher hydrophil? Dann würde die ganze Theorie scheitern, dass Chitin wasserabweisend ist, bzw die Spinne keine hydrophobe Stoffeigenschaften in Beziehung zu den chemischen Strukturen aufweisen kann.
Gruß
darkwing_duck ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige