Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.02.2010, 18:40   #7   Druckbare Version zeigen
caty_30 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 33
AW: stöchiometrie

Guten Abend,

wenn man in einer reaktion zwei werte gegeben hat, mit welchen soll man arbeiten?
ich habe eine aufgabe die sagt: In einem abgeschloßenen Raum werden 50L Cl unter Normalbedinungen mit 10g Na zur Reaktion gebracht.
a) wie viel Gramm NaCl entsteht?
b)Welches VOlumen nimmt das überschüssige Cl bei Normalbedinungen ein?

bei a) habe ich zuerst den Reaktion geschrieben
Cl2+2Na---> 2NaCl

Das Verhälniss Na:NaCl ist 1:1. ich habe die Stofmenge von 10g Na berechnet und es kommt raus 0,714mol. Das entspricht auch die Stoffmenge NaCl. Dann kann ich die Masse rechnen.

Aber wie gehts weiter im b weiss ich nicht
caty_30 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige