Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.01.2010, 20:54   #6   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.129
AW: Reaktionswärme

Zitat:
Zitat von caty_30 Beitrag anzeigen
ich hab diese berechnet und für ein gramm kommt 0,037 mol Al. Soll ich jetzt das Verhältnis zwischen Stoffmenge und Wärme betrachten?

10 mol ----> -9334 kJ
0,037mol ----> x und dieses x ist was ich brauche dann
Hallo,


falsch rum:


10 mol -> m=10mol*M = 10 mol*26,98 g/mol


268,8 g ---> -9334 kJ
1 g ---> Q

da jedoch ausdrücklich die Gesamtausgangsstoffe gefragt sind, muss Du den Sauerstoff mit einbeziehen.


Grüße Allchemist
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige