Anzeige


Thema: Ladungsbilanz
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.01.2010, 15:20   #9   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Ladungsbilanz

Magnesiumnitrat dissoziiert wie folgt :

Mg(NO3)2--> Mg2+ + 2 NO3-

Die "Konzentration" an negativer Ladung ist c(NO3-). Die "Konzentration" an positiver Ladung ist 2c(Mg2+), also das doppelte der Konzentration an Magnesiumionen. Warum das Doppelte ? Weil jedes Magnesiumion 2 positive Ladungen trägt. Wenn du also in einer Lösung eine Magnesiumionenkonzentration von 1 mol/l hast, heisst das, dass 2 mol/l positiver Ladung vorhanden sind. Diese müssen durch eine entsprechende Konzentration an negativer Ladung ausgeglichen werden. Daher 2c(Mg2+)=c(NO3-)

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige