Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.01.2010, 20:11   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Woraus besteht Holzkohle?

Zitat:
Zitat von hexogen Beitrag anzeigen
Aha, das ist doch eine gute Frage.
Bei Holzkohle ist die Flamme verpönt, das arme Steak dankt es dir. Daher wird das Holz unter Sauerstoffmangel verkokst - siehe Köhlerei. Dabei verschwinden die nervigen flammengebenden Gase und zurück bleibt herrliche Grillkohle, welche nur Glut und fast keine Flamme mehr bildet.
Wünsche guten Appetit!
Das Handwerk des Köhlers will gelernt sein - und stirbt leider langsam aus, denn wenn der Meiler abgebaut wird, soll am Ende der Prozedur auch noch eine entsprechende Menge Holzkohle darin zu finden sein...

Der TES möge sich an einem feinen Stück Koks mit einem Feuerzeug versuchen - was brennt schneller - die Finger, oder doch endlich gar der Koks?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige