Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.01.2010, 21:03   #3   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.878
AW: salzstreuen im Winter

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
Mit der Bindung von Wasser an Streusalz hat Dein Problem nichts zu tun.
soweit mir gelaeufig, ist das wohl doch net so leicht von der hand zu weisen: nach -zugegeben schon etwas angestaubter - literatur aus den achzigern wird die blattnekrose als aeusseres merkmal der bodenversalzung im wurzelbereich auch der tatsache zugeschrieben, dass es den wurzeln eben schwerfaellt wasser gegen das osmotische gefaelle der "salzbruehe" aufzunehmen, was dann besonders im sommer bei hohem wasserbedarf manifest wird - die symptomatk wird daher auch (zumindest anteilig) als "verdursten" interpretiert.

gibts dazu neuere erkenntnisse?

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige