Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.01.2010, 21:18   #1   Druckbare Version zeigen
MSC1867 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 19
Neutralisierung einer Ameisensäure

Hallo!

Ich hätte da eine Frage zur Neutralisierung einer Ameisensäure:

HCOOH: pH-Wert = 2,22
c(H30+) = 0,006 mol/L

Wieviel mL einer Natronlauge mit einer c = 0,05 mol/L benötigen Sie um 1000 ml dieser Ameisensäure zu neutralisieren?

Bei einer Neutralisierung muss ja die Konzentration der H3O+ gleich der Konzentration der OH- Ionen sein, oder?.
Also demnach würd ich dann so rechnen:

Volumen von HCOOH (1000 ml) * c von HCOOH (0,006) = Volumen der Natronlauge (?) * c von NaOH. Wenn ich dann nach dem Volumen der NaOH auflöse, würde das 0,12 ergeben... aber das erscheint mir reichlich wenig, oder?
Irgendwie bin ich mir gar nicht sicher, ob das stimmt! Könnte mir hier bitte jemand weiterhelfen?

Vielen lieben Dank! lg daniela
MSC1867 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige