Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2010, 19:03   #10   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.691
Blog-Einträge: 7
AW: Thermit:Eisenoxid und Aluminium

Zitat:
Eine Quelle dürfte dieser Artrikel in Wikipedia sein: http://de.wikipedia.org/wiki/Nanokondensator
Den habe ich gestern auch gefunden und wollte schon schreiben. Aber dann wäre ich den korrekten Namen schuldig geblieben, denn wie sagt man richtig? Genügt es, Aluminiumoxid zu sagen? Oder sagt man Dialuminiumtrioxid? Kommt Al überhaupt in Verbindungen anders als in Ox-Stufe +III vor?

Und dann habe ich u. a. auch das hier gefunden, was mich noch mehr verunsichert hat.

Dass sich Elektroniker chemische Namen oder Formeln falsch deuten, kommt mir öfter unter. In einem Buch über Platinen-Ätzen wurde Eisen-III-Chlorid als Fe3Cl angegeben. Der hat halt gedacht, das bedeute 3mal Eisen.

LG Werner

Jetzt bleibt aber noch offen, was der TES wissen wollte. Meintest du, ob die Umkehrreaktion zur Thermitreaktion auch möglich ist?
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige