Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2010, 21:40   #3   Druckbare Version zeigen
Bitti Männlich
Mitglied
Beiträge: 881
AW: Chemie Salpetersäure herstellen

Natürlich haben sie Recht, aber wenn man absolut keinen Ansatz hat (wie das meiner Meinung nach beim TE der Fall ist), hilft das unheimlich weiter.

Gerade wenn man wie hier keinen Ansatz hat, weiß man auch seltenst, dass in Summe nicht noch andere Stoffe gebildet werden (oder man zumindest davon ausgehen kann/muss)

Der Wiki-Artikel zum Wikipedia reference-linkOstwaldverfahren hätte es wahrscheinlich auch getan.

Wenn du nun die Stoffmenge des benötigten Ammoniak bestimmt hast, kannst du mit Hilfe von
{V=\frac{nRT}{p}}
das Volumen berechnen.

Gruß Daniel
__________________
Anleitung zum erstellen ansehnlicher Formeln von Rosentod
Stellt eure Fachfragen bitte im Forum, nicht per PN, Instant Messenger oder ähnlichem
Bitti ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige