Anzeige


Thema: Cumarin
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2010, 16:41   #5   Druckbare Version zeigen
Casy91 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Unglücklich AW: Cumarin

haha...klar also: man hat 0,100g substanz (z.b. zerriebener zimtstern) in 10mL Ethanol gelöst, mit 20mL NaOH versetzt und dann 30 min unter Rückflusskühlung zum schwachen Sieden erhitzt. Dann Indikator dazu und mit Salzsäure titriert... tja warum ich Cumarin mit NaOH geschrieben habe, weiß ich jetzt leider selber nicht mehr =) sorry =)
Casy91 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige