Anzeige


Thema: Sprengstoff
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.01.2010, 12:14   #4   Druckbare Version zeigen
Dood Männlich
Mitglied
Beiträge: 186
AW: Sprengstoff

Ganz grundsätzlich lassen sich die Zersetzungsprodukte von Explosivstoffen nach den Springall-Roberts-Regeln grob abschätzen:

(Die Regeln werden der Reihe nach abgearbeitet)

1. Die C-Atome werden in CO überführt.
2. übrige O-Atome oxidieren den Wasserstoff zu H2O.
3. falls noch weitere O-Atome übrig sind oxidieren diese das gebildete CO zu CO2.
4. Stickstoff wird zu N2 überführt.
5. ein Drittel des gebildeten CO wird zu C und CO2 überführt.
6. ein Sechstel des ursprünglich gebildeten CO wird zu C und Wasser überführt.

Daraus ergibt sich für TNT eine Zersetzung nach folgender Gleichung:

C7H5N3O6 -> 3 CO + CO2 + 3C + 1,5 H2 + H2O + 1,5 N2

Das das nicht zu 100% stimmt sieht man schon wenn man das Ergebnis mit den komplizierteren Reaktionsgleichungen von Alchymist vergleicht. Aber für eine erste Abschätzung funktioniert es.
__________________
Catapultam habeo. Nisi pecuniam omnem mihi dabis, ad caput tuum saxum immane mittam
Dood ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige