Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.01.2010, 12:05   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Frage Hilfe beim Referat

Hallo,
hab vor kurzem ein Referat über Fällungsreaktionen geschrieben. Und habe es nun schon zum zweiten mal wieder zurück bekommen . Irgendwie versteh ich die Kommentare nicht wirklich und dachte mir nun das ihr mir dabei Helfen könntet bevor ich den Prof frage der anscheinend schon generft genug von mir ist.


+2 +4 -2
- Ca+CO_3 -> CaCO_3(s)
Kommentar:
KEINE OXIDATIONSZAHLEN! Es handelt sich doch nicht um eine Redoxreaktion. Dafür die richtige Schreibweise bei den Ladungszahlen!

Was ist damit genau gemeint?
Ca+CO_3 -> CaCO_3(s)
Einfach nur diese Schreibweise?
+2 -1 +1 +6 -2 +1 -1
- BaCl_2+Na_2SO_4 -> BaSO_4(s)+2NaCl
+2 -1 +1 +6 -2 +1 -1
BaCl_2+H_2SO_4 -> BaSO_4(s)+2HCl
+2 -1 +1 -1 +2 -1 +1 -1
BaCl_2+NaCl -> BaCl_2+NaCl
Kommentar:
Zur Schreibweise:
1.Oxidations-bzw. Ladungszahlen siehe Kommentar
2.Alle löslichen Ionen in dissoziierter Form, d.h. als einzelne Ionen (mit Ladungszahl!) schreiben, alle nicht löslichen Stoffe ohne Ladungszahl und mit ↓ oder (s) kennzeichnen.

Ist das dann vllt. so gemeint?
+1 -1
BaCl_2+Na2SO_4 -> BaSO_4(s)+Na_2+Cl_2
+1 -1
BaCl_2+H_2SO_4 -> BaSO_4(s)+H_2+Cl_2
BaCl_2+NaCl -> BaCl_2+NaCl ( hier dann nichts weil keine Fällung zustande kommt?)
- Beispiel: Nachweis von Ba2+-Ionen in einer BaCl2 Lösung.
BaCl_2 -> Ba+2Cl
Kommentar:
Ladungen!! +2 -1
So dann? BaCl_2(s) -> Ba+2Cl ?
- Da man weiß das BaSO_4 Schwerlöslich ist, wird einfach nur SO_4 hinzugefügt.
Kommentar:
SO_4 war auch markiert mit dem Vermerk Ladungen?? Was aber ein versehen war denke ich mal ?
Ba+SO_4 -> BaSO_4
Das Ausfallen von BaSO_4 genügt als Nachweis von Ba^2+-Ionen.
Kommentar:
Naja, nicht unbedingt, es könnte auch ein anderes schwerlösliches Sulfat ausfallen (z.B. SrSO4). Es ist also besser als Hinweis auf das Vorhandensein von Ba2+-Ionen zu verstehen.
Was allerdings würde das Ausbleiben eines Niederschlags nach Zugabe von SO42- für das Vorhandensein von Ba2+ bedeuten?
Außerdem: wie könnte man entscheiden, ob in einer unbekannten Lösung SO42--Ionen vorhanden sind?




Vielen dank schon mal im vorraus, wenn ihr euch mit meinem Thema beschäftigt. Hoffentlich kann mir jemand dabei Helfen ich bin am verzweifeln .
Gruß sheakz

Geändert von sheakz (19.01.2010 um 12:11 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige