Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.01.2010, 22:54   #1   Druckbare Version zeigen
chimie09 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 109
Unglücklich hexaaminnickelchlorid - ausbeute berechnen

Hallo,
ich habe ein ernstes problem mit theoretischer ausbeute :-(

ich habe das hexaaminnickel(II)chlorid synthetisiert und jetzt muss ich die theo. ausbeute berechnen.

6g Ni(Cl2)*6H2O werden in 10 Ml wasser gelöst.anschliessend 20 ml konz. NH3 --> blauviolette lösung.

ich habe die reaktionsgleichung gegeben:
[Ni(H2O)6 ]Cl2 + 6NH3-->
[Ni(HN3)6 ]Cl2 +6H2O

um die masse vom komplexe zu berechnen:

n(NiCl2)= m/M = 6/129,59 = 0,046 mol

somit habe ich dann die stoffmenge vom komplexe berechnet:

n(NiCl2)= n (komplex)--> n (komplex)= 0,046 mol
--> m (komplex)= n.M= 0,046*393,59= 18,1 g

ich bin mir aber nicht so sicher , biite um hilfe!!

danke
chimie09 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige