Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2010, 16:26   #2   Druckbare Version zeigen
DocKarsten Männlich
Mitglied
Beiträge: 47
AW: Was ist ein Suszeptor?

In Wikipedia findet man nur was, wenn man "Suszeptibilität" eingibt (lat. susceptibilitas „Übernahmefähigkeit“).

Es handelt sich dabei um eine Materialeigenschaft und gibt an, wie gut z.B. ein Stoff magnetisierbar, elektrisch polarisierbar oder mit Ultraschall, Mikrowellenstrahlung oder IR-Strahlung angeregt werden kann.

Ein Suszeptor ist eigentlich der Stoff, aber oft werden so Bauteile von Apparaturen bezeichnet. Ein Mikrowellensuszeptor z.B. wird mittels Mikrowellenstrahlung sehr schnell hoch erhitzt, weshalb man solche Teile häufig in Laborapparaturen findet.

Sehr schön beschrieben z.B. hier: http://deposit.d-nb.de/cgi-bin/dokserv?idn=977924068&dok_var=d1&dok_ext=pdf&filename=977924068.pdf und auch hier: http://www.diss.fu-berlin.de/diss/servlets/MCRFileNodeServlet/FUDISS_derivate_000000000172/03_kap3.pdf;jsessionid=ADBCEC1E44B23218963EC37CF66B86A1?hosts=
DocKarsten ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige