Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2010, 15:54   #5   Druckbare Version zeigen
BlackToxic Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Beitrag AW: Reaktion von Al(OH)3 und H2CO3

Eehm.... dutsen ist schon ok
Nein also mein Lehrer hat uns (9te Klasse) 1.Säuren und dann 2.Basen näher gebracht so und nun auch die Neutralisierung von Säuren und Basen in Wasser und Salz(en). Also muss ja ihrg. was dran sein an dem was er uns erzählt weil ich glaube nicht das er uns da ihrg. ein Müll erzählt nur um Geld zubekommen...
Also die Neutralisierung von Al(OH)3 + H2CO3 ---> H2O und diesem bestimmten Salz.
Ich möchte nun genau wissen wie dies von statten geht oder ist die Neutralisierung in Chemie gar nicht vorhanden
Es muss ja ihrg. was passieren, ich möchte jetzt nicht genau wissen ob das geht und warum nicht sonder wir gehen davon aus das es geht und das eben diese Stoffe dabei rauskommen aber WIE SOLL ICH DAS JETZT GENAU ERKLÄREN
Sollte halt kein Ammoniumcarbonat entstehen gut!! Aber was entsteht dann und in was Neutralisiert sich das am ende nun??


Gruß Toxic
BlackToxic ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige