Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2010, 01:33   #3   Druckbare Version zeigen
lobby33  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Frage die gaaaaanz leicht ist (für euch zumindest^^)

Zitat:
Zitat von magician4 Beitrag anzeigen
1: ok

2: sind zwei kinken drin
(a) du muss mit dem molekulargewicht von Na multiplizieren, nicht dadurch dividieren
(b) das molekulargewicht von Na ist (gerundet) 23, nicht 22

3: k.a. was du da ansetzt, da steig ich net durch...

kochrezept:
- massen durch atomgewichte dividieren --> alles in n ueberfuehren

- auf 1 C normieren

konkret:
37,5g :12 = 3.125 mol C
12.5g : 1 = 12.5 mol H

3.125 mol C --> 1 mol C
12.5 mol H --> 12.5/3.125 mol H = 4 mol H

daher:

C : H = 1:4

formel
CnH4n

einziger realer chemischer vertreter dieser formel ist methan, CH4

gruss

ingo
danke schonmal. was kommt dann bei 2. raus?
und was ist mol?
lobby33 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige