Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.01.2010, 17:14   #1   Druckbare Version zeigen
BlackToxic Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Reaktion von Al(OH)3 und H2CO3

Hallo,

Also ich habe von unserem Chemielehrer folgenden Auftrag bekommen:

"Erkläre was genau passiert, wenn man Aluminiumhydroxid (Base) mit Kohlensäure (Säure) neutralisiert und warum gerade hierbei Wasser (H2O) und Aluminiumcarbonat entstehen."

Ich finde einfach keine richtige Erklärung dafür. Ich soll das kurz und knapp erklären. Kann mir jemand helfen?

Danke!

Toxic

PS: Auch mit Formeln genaue Zahlen also wie viel fach negativ und so. Danke.
BlackToxic ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige