Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.01.2010, 19:04   #4   Druckbare Version zeigen
phase5  
Mitglied
Beiträge: 20
AW: Eigenschaften von Substanzen

CuCl2: Ionenbdg., fest, gut löslich
N2: Atombdg., gasförmig, eher schlecht löslich
MgSO4: Ionenbdg., fest, gut löslich
CH3OH: Wasserstoffbrückenbdg, flüssig, gut löslich
H2S: Ionenbindung, gasförmig, schlecht löslich (gut löslich in Ethanol) ionenbindung? sicher?
CaCO3: Ionenbindung, fest, unlöslich
C6H12: z.B. Cyclohexan, flüssig, schwer löslich
FeS: Ionenbdg, fest, unlöslich
O2: Atombdg, gasförmig, gut löslich schlecht löslich
He: keine Bdg, da inert, gasförmig, gut löslich ist das gas mit der schlechtesten wasserlöslichkeit!
FeSO4: Ionenbdg., fest, sehr gut löslich es gibt besser lösliches
C2H6O: (Dimethylether?) Bindungstyp? (Ionenbdg.), gasförmig, wenig löslich, obwohl polar eher unpolar
CH3CH3: (Ethan) Bindungstyp? (Ionenbdg.), gasförmig, schlecht löslich (gut löslich in Ethanol) ist auch in Ethanol nicht besonders gut löslich
Cl2: Atombdg., gasförmig, gut löslich gut löslich ist was anderes, reagiert auch mit wasser
Cs: Keine Bindung oder eine Metallbindung?, fest, nicht löslich metallbindung, fest, wasserlöslichkeit ist kein Kriterium
FeCl2: Ionenbindung, fest, gut löslich
H2: Atombindung, gasförmig, gut löslich schlecht löslich
CaCH3: ? gibts nicht
CH2OH: ? als radikal??
NO2: Atombdg., gasförmig, gut löslich löst sich auch mehr durch die reaktion mit wasser
KCl: Ionenbindung, fest, gut löslich
CaSO4: Ionenbdg., fest, schwer löslich
CH4: Ionenbdg., gasförmig, schlecht löslich
PbCl2: Ionenbdg., fest, schwer löslich
C3H6O2: kann vuieles sein
FeSO4: Ionenbdg., fest, leicht löslich
C2H6O: wie oben
SiO2: Atombdg, fest, unlöslich
PbS: Atombdg., fest, schwer löslich
phase5 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige