Anzeige


Thema: Kristalle?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.01.2010, 15:36   #37   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.691
Blog-Einträge: 7
AW: Kristalle?

@FK: Der Thread hat mich zum Nachgoogeln bzw. Nachwikipedisieren angeregt und ich habe einiges über van-der-Waals-Kräfte und festes Iod dazugelernt. Leider stand unter Iod nicht explizit, ob es sich im festen Zustand um ein Molekülgitter aus I2-Molekülen handelt. Deinen Worten glaube ich das zu entnehmen. Und wenn ich alles richtig verstanden habe, beruhen die vdWK darauf, dass die Ladungen in einem neutralen Molekül nie ganz gleichmäßig übers ganze Teilchen verteilt sind. Nur so kann ich mir "temporärer Dipol" vorstellen.

Ich finde es übrigens schön, dass auch Dritte (also weder der Fragesteller, noch der Antworter) aus einem Thread etwas lernen können.

LG W
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige