Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.01.2010, 00:20   #5   Druckbare Version zeigen
rapidfire Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Ca+H2O - Calciumhydroxid pH-Wert Berechnung

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Damit wäre der Fall klar : An die Unvollstädigkeit der Dissoziation ist hier von Seiten der Aufgabensteller mit Sicherheit nicht gedacht. Bei der Aufgabe 1 nämlich auch nicht , wie das falsche Ergebnis bei der Schwefelsäure zeigt.
was heist das jetzt fürs ergenis des ph-wertes bei 4) 10,3? ich komm auf 10,7.
rapidfire ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige