Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.01.2010, 16:46   #7   Druckbare Version zeigen
Stexx Männlich
Mitglied
Beiträge: 138
AW: Valenstrichformel von NH3 ? HILFE !

Die Rechnerei die du gemacht hast brauchst du gar nicht. Man rechnet nur zusammen wieviel Valenzelektronen die Atome im Molekül haben und muss dann halt probieren die Elektronen sinnvoll auf die Struktur zu verteilen.

Das mit der zweiten Periode bezog sich auf die Oktettregel, nach der jedes Atom ein Elektronenoktett um sich haben muss. Es wird oft vergessen, das das nur für die zweite Periode gilt, und dann wundert man sich wenn man z.B. Schwefelsäure zeichnen soll wie man am Schwefel ein Elektronenoktett hinbekommt.

Ammoniak ist als Pseudostruktur tetraedrisch und in der Realstruktur trigonal- pyramidal.
Dazu http://de.wikipedia.org/wiki/VSEPR
Stexx ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige