Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.01.2010, 18:44   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: WICHTIG: VALENSTRICHFORMELN ?

Zitat:
Zitat von Lost_Prophet Beitrag anzeigen
Fazit:

CO hat :
-3 bindende Elektronenpaare
-2 nichtbindende Elektronenpaare
Stimmt.

Zitat:
Zitat von Lost_Prophet Beitrag anzeigen

Jetzt das schwierige -.-
bei größeren verbindungen wie zB. H-02-C2
(Wasserstoff-2*Sauerstoff-2*Kohlenstoff)
Nimm dir doch Verbindungen, die es gibt, z. B. CO2, H2CO3 oder NH3.

Bei sauerstoffhaltigen Säuren wie H2CO3 sind die Sauerstoffatome am Kohlenstoff und die Wasserstoffatome am Sauerstoff gebunden (jeweils 1).

Vorgehen:
1. Grundgerüst zeichnen (nur Einfachbindungen)
2. Restliche Elektronenpaare ergänzen und dabei die Oktettregel beachten.


Zitat:
Zitat von Lost_Prophet Beitrag anzeigen
ICH schreibe bald Schulaufgabe und muss das wissen !
meine probleme liegen in den großen verbindungen und das andere Problem:
WIE ERSTELLE ICH aus einer Valenzstrichformel ein Valenzelektronen-Abstoß-Modell, also ein 3D bilde der formel !
Indem du die Regeln für das Elektronenpaar-Abstopßungsmodell lernst und anwendest. Die stehen in deinem Schulbuch.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige