Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2010, 19:24   #2   Druckbare Version zeigen
Vanillemaus weiblich 
Mitglied
Beiträge: 574
AW: Facharbeit: Kriminalistik in der Chemie

Hi!

Ich hoffe doch, dass dein Thema nicht "Kriminalistik in der Chemie" heißt, sondern "Chemie in der Kriminalistik" - ansonsten müßtest du ja Straftaten in der Chemie untersuchen und da wirste mit Luminol nicht weit kommen

Zu der Sache mit dem Blut - mußt ja nicht dein eigenes nehmen - da geht ebensogut Schweineblut. Darf der Biokurs bei die in der Schule etwa keine Fische oder Augen sezieren? Einfach beim Fleischer deines Vertrauens vorbei und dir etwas Blut abfüllen lassen.

Hier noch ein paar links und eventuelle Ansprechpersonen:
http://chids.online.uni-marburg.de/dachs/expvortr/649.pdf
http://www.gtfch.org/Richtlinienchem.pdf
http://www.experimentalchemie.de/versuch-042.htm
http://www.gtfch.org/index1.html
__________________

____________________________________________________

Es gibt zwei Dinge die unendlich sind - das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

(
A.Einstein)
Vanillemaus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige