Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2010, 18:01   #1   Druckbare Version zeigen
Lukianenko  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Daumen runter Klausur-Vorbereitung/Reaktionsgeschwindigkeit

Liebes Forum,

ich schreibe am 9. Januar eine Klausur in dem ersten Abitur-Semester. Zur Vorbreitung bekamen wir Fragen, einige konnte ich nicht beantworten.

(Ich nummeriere wie auf meinen Aufgabenblatt)

2. v = - c/t v = c/t

Definieren Sie die Reaktionsgeschwindigkeit in Worten! (das ist stellt kein Problem dar) Worauf beziehen sich die angegebenen Größengleichungen?

Mir ist unklar:
Was bedeutet das Minus vor der Gleichung für die Reaktion? Was von beiden ist ein Differenzenquotient bzw. ein Differenzialquotient, warum ist das für die Chemie wichtig?

6. Warum reagiert Magnseium mit Salzsäure heftiger und mit Ethansäure (Essigsäure) schwächer?
Fügen Sie die Reaktionsgleichungen für beide Reaktionen hinzu!

Liebe Grüße
Lukianenko ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige