Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2010, 12:56   #9   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Neutralisierung

Mann kann gelöschten Kalk (Ca(OH)2) auch im Baumarkt kaufen oder Brandkalk (CaO) verwenden, den man zunächst vorsichtig ablöscht. Das sind dann aber größere Mengen (da Baustoffe) - und man hat erneut ein Entsorgungsproblem.

Eine solche Kleinmenge kann aber sicher auch als privaten Sondermüll kostenlos bei den Sammelstellen abgeben.

Wenn man schon in der Apotheke ist: 1. Fragen, ob der Apotheker dass nicht machen kann. 2. Calciumbrausetabletten kaufen und in die mit NaOH neutralisierte Lösung werfen, um CaF2 zu fällen.

Besteht überhaupt die Möglichkeit, den pH zu bestimmen?

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige