Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.01.2010, 19:51   #5   Druckbare Version zeigen
Bitti Männlich
Mitglied
Beiträge: 881
AW: Kugel-Stab-Modell

Ich denke, deine Lehrerin wird wollen, dass du so ein Modell wirklich selber anfertigst.

Das sollte aber auch nicht so super schwierig sein. Du kannst ja einfach aus Papier oder Ähnlichem Kugeln formen (unterschiedliche Größen, je nach repräsentiertem Atom) und die dann noch farbig anmalen.

Zum Verbinden nimmmst du dann stäbchen/röllchen oder ähnliches (das wird wohl das schwierigste sein^^)

Und für die Reaktion mit Wasser kannst du ja steckverbindungen oder soetwas in der Art versuchen anzubringen (spontan fällt mir da ein Zylinder mit fehlendem Boden ein, der einfach auf das "bindende Elektronenpaar" gesteckt wird, und so dann die Atome zusammenhält.)

Ich hab dir auch mal ein Bildchen mit ACDLabs 3D Viewer gemacht:
http://www.im_gbox.de/?img=g14163d163.gif den _ entfernen, um das Bild zu betrachten

Mist er will es auf teufel komm raus nicht anzeigen

@bm ich weiß das das Forum eine eigene Upload-Funktion hat, aber dafür sind animated-Gifs zu groß :/

Geändert von Bitti (01.01.2010 um 19:59 Uhr) Grund: Bilderlink mit Müh und Not einfügen
Bitti ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige