Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.01.2010, 19:05   #22   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Lösungsvorgänge immer endotherm ?

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Im Übrigen wüsste ich nicht, wie man zu einem seriösen Wert für das Li- - Ion kommen sollte.
Naja, ich habe bis heute geglaubt, dass es wohl Verbindungen geben muss, in denen dieses Ion existiert, und dass sich dessen Radius also bspw kristallographisch ermitteln lässt, sonst wäre er ja nicht angegeben gewesen. Vielleicht bin ich auch nur zu leichtgläubig.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige